Dolcedo-Sonnenblumendessert

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fertiges verfeinert, für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 1. Die Mangowürfel auf einem flachen Teller auslegen und bei Raumtemperatur (ca. 22°C) ca. 3 Stunden auftauen lassen und anschließend pürieren. 2. Die Kiwis schälen und ebenfalls pürieren. Das Mangopüree in einen Spritzbeutel füllen und auf großen, flachen Teller einen Sonnenblume formen. Danach die pürierten Kiwis in einen Spritzbeutel füllen und einen Blumenstiel und Blätter zeichnen. 3. In die Mitte des Mango-Fruchtspiegels eine Kugel Schokoladeneis platzieren und fertig ist das Sonnenblumendessert.
Tipp
Bitte die zusätzliche Auftauzeit der Mangowürfel berücksichtigen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
400 g bofrost* Mangowürfel
400 g
2 Stück
Kiwis
4 Kugel(n) bofrost* dolcedo cioccolata/Schokolade
4 Kugel(n)
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
1. Die Mangowürfel auf einem flachen Teller auslegen und bei Raumtemperatur (ca. 22°C) ca. 3 Stunden auftauen lassen und anschließend pürieren. 2. Die Kiwis schälen und ebenfalls pürieren. Das Mangopüree in einen Spritzbeutel füllen und auf großen, flachen Teller einen Sonnenblume formen. Danach die pürierten Kiwis in einen Spritzbeutel füllen und einen Blumenstiel und Blätter zeichnen. 3. In die Mitte des Mango-Fruchtspiegels eine Kugel Schokoladeneis platzieren und fertig ist das Sonnenblumendessert.