Aufgrund von Wartungsarbeiten wird die App momentan aktualisiert und steht Ihnen in Kürze wieder vollumfänglich zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird die App momentan aktualisiert und steht Ihnen in Kürze wieder vollumfänglich zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis!

Seelachs in Röstzwiebelpanade

Artikelnummer 11542
11542
Seelachs in Röstzwiebelpanade (Artikelnummer 11542)

Seelachs in Röstzwiebelpanade

Artikelnummer 11542
11542
Produktbeschreibung Feine Seelachsfiletportionen, praktisch grätenfrei, in einer knusprig-würzigen Panade mit Röstzwiebelstücken. Zusammen mit Bratkartoffeln und Bohnen servieren. Feine Seelachsfiletportionen, praktisch grätenfrei, in einer knusprig-würzigen Panade mit Röstzwiebelstücken. Zusammen mit Bratkartoffeln und Bohnen servieren.

Preisangabe
12,40 € 4 - 6 Stück = 600 g (1000 g = € 20,67)

In der Pfanne:
Ausreichend Öl erhitzen. Das tiefgefrorene Produkt bei mittlerer Hitze unter mehrfachem vorsichtigen Wenden ca. 10 Minuten braten. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.
In der Fritteuse: Auf ca. 170 °C vorheizen. Das tiefgefrorene Produkt für ca. 6 Minuten frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 120 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert kcal   437kJ /103kcal 524.4kJ /123.6kcal 6%
Fett (davon gesättigte Fettsäuren)   1.4g (0.5g) 1.7g (0.6g) 2% (3%)
Kohlenhydrate (davon Zucker)   8.7g (1.5g) 10.4g (1.8g) 3% (2%)
Ballaststoffe   0.6g 0.7g -
Eiweiß   13.7g 16.4g 32%
Salz   1.30g 1.56g 26%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/ 2000 kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 5

Seelachs 76%, Weizenmehl, Wasser, Röstzwiebeln (Zwiebeln, Sonnenblumenöl, Weizenmehl, Salz), Käse (Milch, Salz, Käsereikulturen, mikrobielles Lab), Zwiebelpulver, Sonnenblumenöl, Salz, weißer Pfeffer, Hefe.

Verkehrsbezeichnung: Seelachsfilet, portionsgerecht geschnitten, praktisch grätenfrei, in einer knusperigen Panade mit Röstzwiebeln. Tiefgefroren.
Herkunft / Ursprung: wissenschaftliche Bezeichnung des Fisches: Pollachius virens gefangen in: Nordostatlantik (Island) Fanggerät: Schleppnetze. MSC zertifiziert.
Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach
Inverkehrbringer: bofrost* - 47628 Straelen / Germany