Hinweise zum Umgang mit dem Corona-Virus

Der Umgang mit dem Coronavirus ist herausfordernd und wirft viele Fragen auf. Einige möchten wir Ihnen hier beantworten. Wir von bofrost* stellen uns der Aufgabe, Sie weiterhin zuverlössig und direkt nach Hause mit den besten Lebensmitteln zu beliefern. Danke für Ihr Vertrauen und guten Appetit mit bofrost*!

Wir können Ihre Sorge, ob und wie Sie sich aktuell ohne große Ansteckungsrisiken mit Lebensmitteln versorgen können, sehr gut verstehen.

Darum ist es auch unser Ziel, durch verstärkte Verhaltens- und Hygieneregeln auch weiterhin einen möglichst risikofreien Service für Sie zu bieten. So wollen wir insbesondere für die Kunden, die angesichts einer Ausweitung der Corona-Epidemie zuhause bleiben, die Lebensmittelversorgung bestmöglich sicherstellen.

bofrost* hat die ohnehin bestehenden Verhaltens- und Hygieneregeln frühzeitig weiter verstärkt, um seine Mitarbeiter und Kunden zusätzlich zu schützen. So wurden die bofrost*Verkaufsfahrer bereits am 25. Februar 2020 angewiesen, anders als Sie es ggf. bisher gewohnt sind, auf die Begrüßung mit Handschlag zu verzichten. Auch von der Lieferung bis ins Gefriergerät der Kunden sehen unsere Verkäufer aktuell ab und betreten die Kundenhaushalte derzeit nicht. Die Verkaufsfahrer wurden angewiesen, die Handhygiene einzuhalten und sich nach jedem Kundenbesuch mit einem geeigneten Mittel und nach Anleitung die Hände zu desinfizieren. Für die Bezahlung oder Einholung einer Unterschrift für die erstmalige Genehmigung des Lastschriftverfahrens, haben unsere Verkaufsfahrer außerdem Einweghandschuhe für ihre Kunden dabei.

Selbstverständlich gelten weiterhin die üblichen Hygieneregeln:

  • Einhalten der Husten-/Niesetikette, d. h. beim Husten oder Niesen von anderen Personen abwenden und in die Armbeuge husten oder niesen.
  • 1,5-3 Meter Abstand halten von hustenden oder niesenden Personen
  • Bei grippeähnlichen Symptomen mit Fieber bleiben bofrost*Mitarbeiter/innen selbstverständlich zuhause und kontaktieren einen Arzt.

bofrost* tut alles dafür, Ihre Versorgung und den bofrost*Service in gewohnt hoher Qualität für Sie sicherzustellen.

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) stuft die Virusübertragung durch den Verzehr von Lebensmitteln als unwahrscheinlich ein.

Die Übertragung bereits bekannter Coronaviren auf den Menschen geschieht in der Regel über die Luft als Tröpfcheninfektion oder zum Beispiel über Berührungen als Schmierinfektion. Wir weisen Sie daher auf geeignete Hygienemaßnahmen hin:

  • Gründliche Handhygiene ist wichtig. Waschen Sie sich daher nach Möglichkeit regelmäßig die Hände (dabei mindestens 15 Sekunden einseifen).
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände ggf. mit geeignetem Desinfektionsmittel  (mindestens 30 Sekunden einarbeiten).


Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

  1. Eine gründliche Handhygiene ist das A und O: Waschen Sie sich regelmäßig die gründlich eingeseiften Hände. Alternativ müssen die Hände mit einem geeigneten Desinfektionsmittel für mindestens 30 Sekunden desinfiziert werden, falls ein regelmäßiges Händewaschen nicht möglich ist.
  2. Verzichten Sie außerdem auf die Begrüßung per Handschlag und auf sonstiges Händeschütteln. Stattdessen können Sie die Begrüßung z. B. verbal und mit einem freundlichen Lächeln vornehmen.
  3. Halten Sie nach Möglichkeit 1,5 bis 3 Meter Abstand zu hustenden und niesenden Personen. Natürlich ist nicht jeder mit Erkältungssymptomen gleich vom Coronavirus betroffen, es schadet aber auf keinen Fall auf Nummer sicher zu gehen.
  4. Im Rahmen der Husten- und Niesetikette gilt es, sich immer von anderen Personen abzuwenden und in die Armbeuge zu husten oder zu niesen.

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

Hier haben wir Ihnen wichtige Informationen zum Coronavirus kompakt zusammengestellt.

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.
 

Für unsere Kunden, die bei bofrost* schon einmal per Lastschrift bezahlt haben, gibt es die Möglichkeit, dass die Ware vor die Tür gestellt wird und die Bezahlung per Lastschrift ohne einen weiteren Kontakt zwischen dem Verkäufer  und dem Kunden durchgeführt wird. Für Kunden, die zum ersten Mal bei bofrost* einkaufen oder bisher bar gezahlt haben, haben unsere Verkaufsfahrer Einweghandschuhe dabei, um die Unterschrift und so die Erlaubnis zum Lastschriftverfahrens einzuholen. Auch die kontaktlose Bezahlung ist eines der Themen, die wir angehen.

Auch für uns ist diese Situation neu und herausfordernd – klares Ziel ist es für bofrost*, einen Beitrag zur Lebensmittelversorgung zu leisten – gerade auch für Risikopersonen. Und das werden wir so lange tun, wie es uns möglich ist! Und zwar mit vollem Einsatz und unter den besten Bedingungen, die wir schaffen können.

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

Informationen rund um bofrost*, die speziell für Neukunden interessant sind, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.
 

Wir von bofrost* stellen uns der Aufgabe, Sie weiterhin zuverlässig und direkt nach Hause mit den besten Lebensmitteln zu beliefern.

Bei bofrost* können Sie aus mehr als 540 Produkten auswählen, sich Frische auf Vorrat nach Hause bestellen und sich selbst und Ihre Lieben mit abwechlsungsreichen Gerichten und vielen weiteren Leckereien versorgen.

Unsere Verkaufsfahrerinnen und Verkaufsfahrer geben trotz aller Schwierigkeiten ihr Bestes, um Ihre Belieferung sicherzustellen. Durch Ihre Vorbestellung helfen Sie uns dabei.

Vorbestellen lohnt sich!

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser TÜV NORD-zertifiziertes Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 0800 - 000 19 18 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

Tipps und Tricks rund ums Frosten und Lagern geben wir Ihnen in unserem Online-Special „So geht Tiefkühlen – Frosten wie die Profis“.

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.
 

 

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Service, Anregungen oder Wünsche? Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center. Einfach gebührenfrei anrufen: 27863232 (Mo. bis Fr. von 7 bis 21 Uhr, Sa. von 8 bis 16 Uhr). Gern können Sie auch per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.